Veranstaltungen/Termine

Samstag, 27. Mai
Kulturreise: Emder Matjestage
Kleine Fische, große Feier – ein Fest für den Hering

Fahrt durch das grüne Emsland an die Nordseeküste. Alles dreht sich in Emden um die 450 Jahre alte Heringsfischerei. Viele Traditionsschiffe aus dem In- und Ausland werden an diesen Tagen im Binnenhafen und an dem Ratsdelft festmachen und einen Hauch längst vergangener Seefahrer­romantik in die Stadt zurückbringen Überall locken die lukullischen Leckerbissen des frischen salzigen Fisches. Unzählige Shanty-Chöre sorgen für maritimes Flair und die nötige Seemannsatmosphäre.
Preis p.P. 39,00 €
Buchung: Reisebüro am Kölner Tor GmbH
Gräulinger Straße 2 – 40625 Düsseldorf
Tel.: 0211/2295080
www.kluges-reisen.de

Freitag, 2. Juni, 20 Uhr
„Zum Jägerhof“, Kölner Tor 17
Die dunkle Seite von Gerresheim!
Gigi Louisoder und Susann Brennero: „Bloody Ladys!“

Zwei ebenso schöne wie mörderische Damen lesen tödliche Krimis mit schwarzem Humor.
Eintritt 5.- Euro.
Voranmeldung: (0211) 280 4 777

Donnerstag, 8. Juni, 19:00 Uhr
„Aloysianum“ Gerricusplatz 28
Rosenkranz und Totenkrone – Archäologie im Schatten von St. Lambertus
Vortrag von Peter Schulenberg, ehrenamtlicher Mitarbeiter des LVR/Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland

Mehrere Monate lang wurden ab Juni 2016 im Schatten der Basilika St. Lambertus in der Düsseldorfer Altstadt Fernwärmeleitungen verlegt. Dort befand sich bis 1769 der historische Friedhof für die Düsseldorfer Bürger. Die archäologische Begleitung bei den Aufgrabungen wurde einer Gruppe ehrenamtlicher Mitarbeiter des LVR/Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland übertra­gen. Trotz vieler Störungen im Boden werfen die geborgenen Funde ein interessantes Schlaglicht auf das Leben und Sterben im 17. und 18. Jahrhundert zu Zeit der Kurfüsten Carl Philipp und Carl Theodor.

Im Anschluss an den Vortrag findet die Jahreshauptversammlung statt.

Freitag, 9. Juni, 20 Uhr
„Zum Jägerhof“, Kölner Tor 17
Die dunkle Seite von Gerresheim!
Dorothee Achenbach stellt ihr neues Buch vor: „Ich liebte Sträfling Nr. 1“

Eine tolle Fortsetzung ihres Bestsellers „Meine Wäsche kennt jetzt jeder“. Was passierte danach? Ein witziger Blick hinter die Kulissen des Knasts, der Kunstwelt und des Scheiterns einer Ehe. Verletzte Gefühle und viel Tränen. Trotzdem kommt der Humor nicht zu kurz.
Eintritt 5.- Euro.
Voranmeldung: (0211) 280 4 777

Sonntag, 11. Juni, 15.30 Uhr
Jazz im Brunnengarten, Gerricusstraße 12
Yeah Yeah Yeah – Tribute to Bob Mintzer

Auch in diesem Jahr wird die Big Band der Düsseldorfer Clara-Schumann-Musikschule wieder ihr aktuelles Programm bei unserem Open-Air-Konzert präsentieren. Außerdem spielt die Green Horns Band der Musikschule.
Der Eintritt ist wie immer kostenlos, beim Ausgang wird um Spenden gebeten.

Montag, 19. Juni, 20:00 Uhr
Jazz-Session im Casa Los Locos, Ludenberger Str. 39, Eintritt frei!

Seit März 2012 lädt der Kulturkreis Gerresheim regelmäßig am dritten Montag eines Monats ein zur Jazz-Session in das Restaurant Casa Los Locos. Wir freuen uns, dass die Veranstaltungsreihe weiterhin das Interesse von vielen Jazzfans – Zuhörern und Musikern – findet. Der Eintritt ist frei!
Das Konzept der Veranstaltungsreihe sieht vor, in wechselnden Besetzungen die Vielfalt der Jazzmusik zu präsentieren. Der Abend beginnt jeweils um 20 Uhr mit dem Konzert eines professionellen Jazzensembles. Ab 21 Uhr geht es mit einer offenen Jam-Session weiter: Wer ein Instrument spielt und die Grundregeln der Jazz-Improvisation kennt, ist herzlich eingeladen, sich aktiv zu beteiligen!

Samstag, 24. Juni, 15:00 Uhr
Treffpunkt vor der Basilika St. Margareta, Gerricusplatz
Als Gerricus vom Kirchturm sprang:
Führung mit Peter Schulenberg durch den historischen Ortskern Gerresheims für Neubürger und Alteingesessene

In der sagenhaften Vollendung des Baus der Stiftskirche St. Margareta im 9. Jahrhundert spiegelt sich die Bewunderung für den fränkischen Adeligen Gerricus wieder, den Gründer des hochadeligen Damenstiftes. Aus kleinsten Anfängen kann die wechsel­hafte und spannende Geschichte des Stiftes und der ehemaligen Stadt Gerresheim mit ihren vielfältigen archäologischen und architekturgeschichtlichen Denkmälern bis in unsere Zeit fortgeschrieben werden.
Gehen Sie mit auf eine Reise von der Vergangenheit bis in die Gegenwart.

13.-15. Juli
Prüfung und Ausstellung der Floristen in Kreuzgang, Brunnengarten und Basilika St. Margareta

22.-23. Juli
Kulturreise: Die documenta in Kassel

Buchung: Reisebüro am Kölner Tor GmbH
Gräulinger Straße 2 – 40625 Düsseldorf
Tel.: 0211/2295080
www.kluges-reisen.de

Montag, 17. Juli, 20:00 Uhr
Jazz-Session im Casa Los Locos, Ludenberger Str. 39, Eintritt frei!

25.-30. Juli
Kulturreise: Luthers Spuren hautnah

Buchung: Reisebüro am Kölner Tor GmbH
Gräulinger Straße 2 – 40625 Düsseldorf
Tel.: 0211/2295080
www.kluges-reisen.de

25.-29. August
Kulturreise: Speyer und Worms

Buchung: Reisebüro am Kölner Tor GmbH
Gräulinger Straße 2 – 40625 Düsseldorf
Tel.: 0211/2295080
www.kluges-reisen.de

Mittwoch, den 6. September, bis Sonntag, den 10. September 2017
Große Kunstausstellung: Optische Täuschung

Es können bis Ende April 2017 Arbeiten zum Thema „Optische Täuschung“ eingereicht werden. Die Ausstellung findet im Stiftsgebäude St. Margareta statt. Zur Ausstellung wird ein Katalog erscheinen.

Montag, 18. September, 20:00 Uhr
Jazz-Session im Casa Los Locos, Ludenberger Str. 39, Eintritt frei!

Samstag, 23. September
Kulturreise nach Frankfurt mit Besuch der Matisse-Bonnard-Ausstellung im Städelmuseum

Buchung: Reisebüro am Kölner Tor GmbH
Gräulinger Straße 2 – 40625 Düsseldorf
Tel.: 0211/2295080
www.kluges-reisen.de

Montag, 16. Oktober, 20:00 Uhr
Jazz-Session im Casa Los Locos, Ludenberger Str. 39, Eintritt frei!

Samstag, 21. Oktober, 14:30 Uhr
Gestörte Idylle – Spuren den I. Und II. Weltkrieges im Aaper Wald. Führung von Peter Schulenberg

Mittwoch, 25. Oktober, 19:30 Uhr
Vortrag von Pastor Sülzenfuß: Martin Luther – Sicht eines Katholiken

Montag, 20. November, 20:00 Uhr
Jazz-Session im Casa Los Locos, Ludenberger Str. 39, Eintritt frei!

Freitag, 24. November
Der heilige Gral – mythisches Gefäß oder Vermächtnis Gottes. Vortrag von Yvonne Schauch

Samstag, 2. Dezember
Kulturreise: Schlossweihnacht Schloss Dyck

Samstag, 16. Dezember
Weihnachtsmarkt im Schlosspark Moyland