16. große Kunstausstellung 2012

Die 16. große Kunstausstellung des Kulturkreises fand vom 13. bis 21. September 2012 im Festsaal der Gustav-Adolf-Kirche statt

 

Sechsunddreißig im Raum Gerresheim lebende oder arbeitende Künstler nahmen an der diesjährigen Ausstellung teil. Die Auswahl war von zwei unabhängigen Juroren – Jürgen Rübsam und Peter Last – getroffen worden, die auch die Aufgabe der Hängung übernommen haben. Unter ihnen waren zehn Künstler, die zum ersten Mal ausstellten.

Das Angebot war vielseitig: Malerei, Grafik, Skulpturen, Graffiti Fotografie und Videokunst, begleitet von einem originellen und thematisch passenden Rahmenprogramm.

Die Eröffnung war ein voller Erfolg. Die große Zahl der kunstinteressierten Besucher zeigte sich überrascht und erfreut über die Qualität und Vielseitigkeit des Dargebotenen. Patrick Hagen sorgte mit Saxophon und Altklarinette für eine angenehme Stimmung während des Rundgangs.

Zur Ausstellung ist ein hervorragend von den beteiligten Künstlern gestalteter Katalog erschienen, der auch noch in begrenzter Anzahl beim Kulturkreis zu erwerben ist.

Leider drückten die Verkaufszahlen während der Ausstellung und die Teilnahme am Rahmenprogramm nicht unbedingt den Wert der Ausstellung aus.

Die nächste große Kunstausstellung wird voraussichtlich im Jahr 2014 stattfinden.